Wirkungen auf das zentrale Nervensystem

zurück


Freisetzung von Neurotransmittern


Wiederaufnahme von Neurotransmittern


Rezeptorbindung


Enzymassays








Viele Heilpflanzen wie Baldrian (Valeriana officinalis), Johanniskraut (Hypericum perforatum), Hopfen (Humulus lupulus) oder Passionsblume (Passiflora incarnata) werden wegen ihrer Wirkung auf das zentrale Nervensystem geschätzt.


Sie wirken durch Beeinflussung der Freisetzung von Neurotransmittern, der Wiederaufnahme von Neurotransmittern aus dem synaptischen Spalt in die Zellen, durch Bindung an spezielle Rezeptoren oder durch Hemmung oder Aktivierung verschiedener Enzyme. 


Zur Untersuchung der Wirkung von Pflanzenextrakten bieten wir eine Vielzahl von Testsystemen an.